Digitaler Tag der offenen Tür 2021 am Werner-von-Siemens-Gymnasium

CategoriesMethodenkniff mit Piff

von Julia Ebner-Putz & Michaela Bodensteiner (Werner-von-Siemens Gymnasium)

Da Ende Januar kein Lockdown-Ende in Sicht war, war schnell klar, dass der Tag der offenen Tür auch in diesem Jahr nicht wie üblich stattfinden kann. Die beiden Studienrätinnen Michaela Bodensteiner und Julia Ebner-Putz haben deshalb in Zusammenarbeit mit der Schulleitung ein modernes und innovatives Konzept zu einem digitalen Tag der offenen Tür erstellt und in wenigen Wochen gemeinsam mit OStR Julia Niedermaier, OStR Nicole Richter-Ulmer, StD Martin Heß und StD Markus Anthofer, sowie mit vielen weiteren beteiligten Kolleginnen und Kollegen in die Tat umgesetzt.

Das Besondere an diesem Projekt: Jede Fachschaft stellt sich auf der Schulhomepage mit viel Liebe zum Detail in 1-2-minütigen selbst gedrehten Videos vor, die den Schülerinnen und Schülern der 4. Jahrgangsstufen und deren Eltern einen möglichst authentischen Einblick in das Schulleben des WvSG ermöglichen sollen! Einen wichtigen Beitrag dazu leisteten auch die Tutoren, die SMV, Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgangsstufen, sowie verschiedene AG’s und die OGTS. Auch der legendäre Pausenverkauf durfte bei diesem Projekt natürlich nicht fehlen! Damit die Schülerinnen und Schüler sich selbst vom WvSG überzeugen können, sind zudem individuelle Schulhausführungen direkt vor Ort geplant.

Die Videos sind ab Dienstag, 9.3. (nachmittags) auf der Startseite der Homepage verfügbar: www.siemensgymnasium.de 

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.