mebis am Handy mit der Moodle App

CategoriesmebisTechnik

Wem mebis im Browser auf dem Mobiltelefon zu kleinteilig ist, kann die offizielle Moodle App ausprobieren. Moodle ist die Lernplattformlösung, die unter der Haube der mebis-Lernplattform werkelt.

Sie haben dann folgende Vorteile:

  • Vereinfachter Zugang
  • Kurse offline verfügbar machen (downloaden)
  • Dateien Ihres Smartphons, also beispielsweise Fotos, einfach in die verschiedenen Arbeitsmittel des Kurses hochladen.
  • Der mebis-Messenger kann einfach bedienst werden. Derzeitig ist diese jedoch aufgrund der Attacken auf mebis abgeschaltet. An einer Lösung wird gearbeitet.

Die Links zur App für Android und iOS Geräte finden Sie unter https://moodle.com/de/app/.

Installieren Sie die App und geben Sie beim ersten Start die Adresse https://lernplattform.mebis.bayern.de ein:

Im nächsten Schritt müssen Sie sich wie gewohnt mit Nutzernamen und Passwort anmelden.

Auch eine Desktop-App für Computer und Laptops ist verfügbar.

Die Apps eignen sich nicht für das Erstellen und Bearbeiten eines Kurses, aus Schülersicht kann jedoch sehr gut damit gearbeitet werden.

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.