Zoom & Co – Datenschutzverletzungen und Sicherheitslücken

CategoriesDatenschutzIT-SicherheitVideokonferenz

Die letzten Tage gab es kein Thema, das so heiß diskutiert wurde, wie das Thema „Videokonferenz“.

Eines der beliebtesten Werkzeuge dabei ist das Werkzeug Zoom, das durch die Schulschließung einen regelrechten Hype erlebt.

Die Software hat aber gewollte und ungewollte Sicherheitslücken sowie gravierende rechtliche Defizite. Sie versendet beispielsweise mit der iOS-App Daten mindestens an Facebook, in der Browservariante an zahlreiche Trackingdienste.

Mehr dazu lesen:

Tremmel, M.: Zoom übermittelt heimlich Daten an Facebook, golem.de, (27.04.2020)

Tremmel, M.: Neue Sicherheitslücken in Zoom entdeckt, golem.de (02.04.2020)

Ries, U.: Videokonferenz-Software: Ist Zoom ein Sicherheitsalptraum?, heise.de, 02.04.2020

Die Stimme ist ein besonders sensibles personenbezogenes Datum, durch ihre Charakteristik wie zum Beispiel Heben und Senken ist eine Person eindeutig identifizierbar. In Kombination mit anderen Daten wie IP-Adresse, Werbe-ID des Smartphones oder weitere Daten gesammelt z.B. über Alexa, Siri und Cortana können Benutzerprofile sehr genau erstellt werden.

Durch eine Sicherheitslücke in der Software kann auf die Kamera zugegriffen werden. Über weitere Sicherheitslücken der Software zoom erfahren Sie hier:

https://www.sueddeutsche.de/digital/schadsoftware-zoom-video-software-kritik-1.4865024

Zu einer Installation oder Anwendung kann Schülerinnen und Schülern kaum geraten werden.

Derzeit drängen viele kostenlose Angebote von Verlagen, kommerziellen Firmen und großen Playern in die Schulen, die Unterstützung und Fürsorge in der Corona-Krise anbieten, sich diese aber auch zu Nutze machen, um Kunden zu akquirieren, Daten zu sammeln, Daten auszuwerten oder zu verkaufen. Eine gesunde Skepsis, wie diese Firmen die kostenintensive Infrastruktur finanzieren, ist angebracht.

Lesen Sie mehr über den Datenschutz und rechtssicher Alternativen für die Gymnasien der Oberpfalz – Webkonferenzen mit meet.schulcloudbayern.de und schulcloud – auf unserer Seite:

  • Beschaffung von Dienstgeräten für Lehrkräfte
    Handreichung der BdB Gymnasien in Bayern Die Berater digitale Bildung für die Gymnasien der Oberpfalz haben eine Handreichung herausgegeben, die Überlegungen…
  • Digitaler Tag der offenen Tür 2021 am Werner-von-Siemens-Gymnasium
    von Julia Ebner-Putz & Michaela Bodensteiner (Werner-von-Siemens Gymnasium) Da Ende Januar kein Lockdown-Ende in Sicht war, war schnell klar, dass der…
  • Tutorialreihe „Videokonferenzen planen und souverän durchführen mit MS Teams“
    von Christoph Renner (Gymnasium Eschenbach) Niederschwellige Tutorial-Reihe für die Basics des Distanzunterrichts: Wie plane ich eine Besprechung? Wie stelle ich die…
  • Das Morgenritual am CFG – Ein geordneter Start in den Heimunterricht
    Sebastian Raba vom Carl Friedrich Gauss Gymnasium in Schwandorf erläutert, wie man den Morgengruß einfach, übersichtlich und motivierend unter Verwendung von…
  • Aktiv werden – Weg vom Bildschirm
    Mit zwei Projekten hat unsere Sportfachschaft versucht, das Thema Sport und Bewegung mit einem guten Zweck zu verbinden. (von Nina Seidel…
  • Goegy-World-Tour
    von Matthias Pietschmann, Ulrich Ruckdäschel und Günther Proske (Goethe-Gymnasium Regensburg) Gerade im Distanzunterricht ist die Fachschaft Sport gefordert, sitzen doch die…
  • Digitales Arbeitsheft
    von Matthias Bergbauer und Andreas Haider (Gymnasium Neutraubling) Eine Herausforderung unter vielen bei der Gestaltung eines erfolgreichen Distanzunterrichts ist es, die…
  • Experimentieren im Homeschooling
    die Chemieübung ins Homeschooling verlegt von Sabine Singer (Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasium Nabburg) Experimentelle Hausaufgaben stellen in den naturwissenschaftlichen Fächern Biologie und Chemie schon…
  • Virtueller Tag der offenen Tür 2021 am Gymnasium Neutraubling
    von Kathrin Leipert, Katrin Brunner, Christine Geigenberger, Robert Kopp, Sandra Lobinger, Stefan Schinabeck und Heike Bonauer (Gymnasium Neutraubling) Wir, das sind…
  • In Bewegung bleiben mit Challenges und Glücksrad
    Benjamin Schmidt stellt kreative Ideen vor, wie am Carl-Friedrich-Gauß Gymnasium in Schwandorf der Sportunterricht in Zeiten von Corona weiterläuft. Neben zahlreichen…
  • Erstellen eines Austauschprogramms für spanische SchülerInnen
    Die SchülerInnen einer 10. Klasse, die erst seit ca. vier Monaten Spanisch lernen, sollten in Gruppenarbeit ein fiktives Austauschprogramm für eine…
  • Facecam in BigBlueButton
    Oft werden von uns Lehrkräften wesentliche Informationen mit Hilfe von Blickkontakt, Mimik oder Gestik hervorgehoben oder sogar vermittelt. Im Unterricht ist…
  • Methodenkniff mit Pfiff
    Gemeinsam teilen, gemeinsam gewinnen! Wir suchen möglichst kreative und brauchbare Ideen, Konzepte, Aufbauten, Installationen, Kombinationen, Workarounds, welche didaktische oder technische Herausforderungen…
  • Streamen des Unterrichts aus dem Klassenzimmer
    Der Unterricht mit geteilten Klassen lässt auch der Wunsch nach Streamen des Unterrichts aus dem Klassenzimmer wieder aufkommen, um die Schülerinnen…

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.